Layout Kontakt Favorites

[ Systemvoraussetzungen ]
Abkürzung:

[ Innovatives Fernmessungssystem ]

  • XXI. Jahrhundert - Neue Möglichkeiten
    Die Technologie des einundzwanzigsten Jahrhunderts öffnete vor der Datenfunkübertragung die neuen Möglichkeiten. Dank der fortgeschrittenen Lösungen können die Geber und die Empfänger des Rundfunksignals in den gebührenfreien Bändern mit der Reichweite den freien urbanisierten Bereich decken. Die Netzverbindung ist die ideale Lösung für Fernmessungsprobleme der Firmen wie z.B. die Wärmeenergieversorgungsbetriebe, Elektroenergieversorgungsbetriebe, Gaswerke und Wasserwerke.
  • Urhebersystem Fa. Apator - vom Projekt bis zum Produkt
    Apator Telemetria Spó³ka z o.o. ist Schöpfer und Hersteller der innovativen Lösung für Heiznetze, Energienetze, Wassernetze und Gasnetze mit Agglomerationseigenschaften. Sie umfasst sowohl Ableseeinrichtungen als auch die Datenübertragungseinrichtungen aus beliebigen Typen der Wärmemengenmesser, Wassermengenmesser, Elektroenergieverbrauchszähler, Knotenpunktverwaltungseinrichtungen und Informationssysteme.
[ Systemfunktionen ]
  • Ablesung, Sammlung und Übertragung der Daten aus den Mengenmessern ohne Mengenbegrenzungen
  • Ablesung "auf Abruf", kleine Zugriffzeiten
  • Datenübertragung aus Impulseingängen (z.B. Wärmemengenmesser, Elektroenergie-, und Gasverbrauchszähler)
  • Möglichkeit des Anschlusses der Zusatzfühler (z.B. Alarmanlagewächter, Überschwemmungssensor, Eingangssensor etc.)
  • Datenübertragung zu und von den Reglern und Steuereinrichtungen - Doppelrichtungsübertragung (Online Arbeitssteuerung)
  • Reichweite auf jedem urbanisierten Gelände
  • Fernänderung der Software und Konfiguration ohne physischen Kontakt mit der Anlage
  • Jede Anlage ist Mehrzweckeinrichtung (Router LAN/Funk, Übertrager des Signals zum nächsten Knotenpunkt, Fernmessungsmodul)
  • Vollständige Integration mit der vorhandenen Software
  • Kostenloser Betrieb
[ Komplexes Fernmessungssystem ]
  • Fernverwaltung und Fernmonitoring der Knotenpunktarbeit
  • Datenübertragung zu und von den Reglern und Steuereinrichtungen
  • Ablesung, der Wärmemengenmesser, Elektroenergie-, und Gasverbrauchszähler ohne Mengenbegrenzungen
  • Vollständige Integration mit der vorhandenen Software (z.B Finanzbuchhaltungssoftware)
  • Analyse des Zustandes und die Verwaltung des Netzes On-line
  • Sammlung und Verwaltung der historischen Daten
[ Intelligentes System - Plug&Play ]
  • Das System ist eine "offene Plattform" - sie kann vollständig gemäß der Unternehmensentwicklung skaliert werden.
  • Das System arbeitet mit beliebigen Anlagen in Knotenpunkten - heute und in der Zukunft
  • Apator-SUPPORT - Garantie der Kompatibilität des Fernmessungssystems mit der in der Zukunft angewandten technologischen Lösungen
  • Automatische Entwicklung des Systems gleich mit der Entwicklung des Unternehmens
  • Verwaltung des Netzes aus beliebigem Steuerungspult
  • ACHTUNG: Austausch des Wärmemengenmessers, Wassermengenmessers, Elektroenergie- oder Gasverbrauchszähler bedarf keinem Austausch der Fernmessungseinrichtung
[ Systemelemente ]
  • Apator Base Modul - Basisstation, Übetrager
  • Apator RF Client Modul - Kontenpunktfernmessungsmodul
  • City Network Software - Steuerungs- und Diagnostiksoftware
  • Ciep³o WWW Software - Datenverwaltungssoftware
[ Standardausrüstung der Fernmessungsmodule ]
  • Schnittstellen zur Kommunikation mit den Zählern Typ: RS232, RS422, RS485, M-Bus, Stromschleife und andere
  • Möglichkeit der Erweiterung des System um Ablesung des Druckfühlers, Ein-/Ausgangs, Überschwemmung, Alarmanlagewächter etc.
[ Kosten ]
  • Unterhaltung des System ist kostenlos
  • Datenübertragung ist abonnementfrei
  • Es gibt Möglichkeit, die Lizenz für gebührenobligatorisches Band mit Sendeleistung bis 2 W einzukaufen
[ Garantierte Qualität ]
  • Eigene Montagelinie SMD
  • Präzision der Montage der elektronischen Elemente - 10 µm
  • Qualitätsmanagementsystem des Projekt-Produktions-Prozesses gemäß der Norm PN-EN ISO 9001:2001
[ Montage ]
  • Bedarf keinen zusätzlichen Kommunikationsmodulen
  • Bedarf keiner Montagesonderausrüstung
  • Montagezeit - 10 min/Knotenpunkt
[ Parameter der Funkmodule ]
  • Modul ISM_1: Frequenz 433 MHz mit Sendeleistung bis 10 mW
  • Modul ISM_2: Frequenz 868 MHz mit Sendeleistung bis 500 mW
  • Modul ISM_3: Frequenz 433 MHz mit Sendeleistung bis 2 W *
  • Modul ISM_4: Frequenz 868 MHz mit Sendeleistung bis 2 W *
    *) Lizenzband von UKE (Jahresgebühr von 600 bis 2000 PLN)
[ "City Network" Software ]
  • Visualisierung der Verbindungen zwischen Fernmessungsmodulen
  • Vollständige Diagnose des Arbeitszustandes des Fernmessungsnetzes
  • Ablesungen auf Abruf aller angeschlossenen Anlagen
  • Fernänderung der Betriebs- und Verbindungsparameter ohne Knotenpunktbetretung
  • Fernaktualisierung der Software des Fernmessungsmoduls
  • Optimalisierung der Netzarbeit wegen der Zugriffszeit (Autorouting)
  • Freundliche, intuitive, graphische Schnittstelle
[ "Ciep³o - WWW" Software ]
  • Datenzugriff durch öffentliches Netz
  • Ablesung und Speicherung des Zustandes der angeschlossenen Zusatzmesseinrichtungen (z.B. Wassermengenmesser)
  • Autorisierung des Messdatenzugriffs für ausgewählte Empfängergruppen
  • Arbeit im Unix/Linux System
  • Software auf SQL Basis zur Sammlung und Veröffentlichung des Archivs der Messdaten
  • Generierung der Diagramme: Temperatur, Leistung, Flusses, Energie, in beliebiger Zeit
  • Sammlung der Informationen über Fehler der Ablesung des Zählers
  • Fehler sind dekodiert und als Text dargestellt
[ Übersichtschaltplan ]


Schaltplan vergrößern
Apator Base Unit: Modul WAN Ethernet Typ Base Unit installiert z.B. auf dem Dach des Hochgebäudes. Funk link 420-480 MHz, 810-890 MHz, <= 500mW oder mehr
Apator PC Schnittstelle
LAN Netz
Zentrale: System der Energieablesung, Fakturensystem, Reglerverwaltung, Monitoring der Alarmereignisse;
Apator RF Client
Regler, Steuereinheit
Zähler
Kommunikationshub
Messungsschnittstelle: Zusatzwassermengenmesser, Druckfühler, Alarmanlagewächter (PIR).

[ Unsere Anschrift Zufahrt Technische Hilfe Schreib an uns Formular - Anfrage ]
© 2007 Infocity